Mutter sein

26Feb6:00 nachm.7:30 nachm.Mutter seinCommunity Event: Family

Veranstaltungsdetails

Welche Gedanken über dich, über deine Mutter-Rolle prägen deinen Alltag? Welche Gefühle herrschen vor? Schieben sich Scham und Schuld davor? Wir laden zu einem interaktiven Workshop ein, in dem du dich reflektieren kannst, ehrlich in den Austausch kommst und Impulse bekommst, deine Mutter-Rolle frei zu gestalten.  Scham und Schuld führen zur Tabuisierung. Doch es gibt sie: Momente der Verzweiflung, in denen Frauen ihre Mutterschaft bereuen oder sich damit quälen, keine gute Mutter zu sein. Nie zuvor war das Mutterbild so idealisiert. Nie erlebten Frauen eine solche Rollenvielfalt und Überforderung. Du darfst deine Mutterrolle gestalten. Sei die Mutter, die du sein willst. Es gibt mehr als das Kontrastpaar Karrieremutter und Helicopter-Mum. Mit Klarheit und Bewusstheit gelingen nicht nur eine Priorisierung deiner Rollen, sondern du befreist dich von quälenden Selbstabwertungen und kannst dir Erlaubnisse aussprechen.

An diesem Event können teilnehmen:

*Aktive Mentees und registrierte Mentorinnen (einschließlich Mentorinnen, die noch nicht gematcht sind).
*Externe Teilnehmer, die keine Mitglieder der MentorMe-Community sind (gegen Eventgebühr).

Bitte beachte, dass der Anmeldeprozess für die Events geändert wurde. Bist du Mentee oder Mentor*in und hast noch keine Gutscheincodes erhalten, um die Eventgebühr auf 0 zu setzen? Melde dich gerne bei !

Zeit

(Montag) 6:00 nachm. - 7:30 nachm.

Ticket Section Title

Tickets are not available for sale any more for this event!

Virtual Event Details

Event has already taken place!